Die Preisfrage: "Rechnet sich die Hilfen-CD für Sie?"

 
 
 
 
 
 
Die wichtigste Frage, die sich viele Interessenten für meine Hilfen CD stellen:

die lautet ganz schlicht: “Lohnt sich diese Investition?“

Also habe ich mich einmal hingesetzt, und geschaut, welche Antworten es auf diese Frage gibt. Da gibt es drei Arten von Antworten: Grundsätzliche Antworten (neutral), Antworten von mir (die könnten ja gefärbt sein ...) und Antworten von Anwendern (die also die CD und ihren Inhalt schon kennen, ihn ausprobiert haben und über ihre Erfahrungen berichten). Ich lade Sie also ein: Lesen Sie sich die Antworten durch und prüfen Sie beim Lesen mal, ob Sie zu sich selbst sagen können: “Ja, das genau ist die richtige Frage und die Antwort gefällt mir – Her mit dieser CD!“

Grundsätzliche Antworten

Aus meiner Erfahrung gibt es ein paar ganz grundsätzliche Antworten auf die Frage "Lohnt sich das?" – egal für welches Produkt, für welche Lösung, für welche Dienstleistung auch immer! Vielleicht sind diese Antworten ein wenig provokant – prüfen Sie selbst, ob sie Ihren Entscheidungsprozess weiter voranbringen:

"Man zahlt immer einen Preis – egal ob man etwas kauft oder nicht!"

Überlegen Sie einmal: Sie wünschen sich mehr Erfolg im Vertrieb, es soll besser klappen beim Kundengewinnen. Nun haben Sie als Mensch an sich von jeher die Freiheit der Wahl und gleichzeitig den Zwang zur Entscheidung. Egal, was Sie jetzt tun, es kostet immer etwas: Wenn Sie selbst experimentieren, welcher Weg zur Kundengewinnung für Sie der Beste ist, dann werden Sie viel Zeit und Geld einsetzen. Sie werden Versuche machen, vielleicht frustriert aufgeben (das ist bei ungenügend geplanten Telemarketingaktionen oder Mailings regelmässig der Fall!) oder aber auf einem falschen Weg durchhalten, weil Sie sich nicht die Zeit für einen distanzierten (Über-)Blick nehmen. Da ist es schon schlauer, die richtigen Schritte in der richtigen Reihenfolge zu tun (siehe CD-Index "Schritt für Schritt") so wie bei einer guten Unternehmensberatung oder sich aber zumindest der Hilfen zu bedienen, um so von den Erfahrungen erfolgreicher Beispiele und Vorbilder zu profitieren (nutzen Sie die vielen Vorlagen, Musterdokumente und zahlreichen Praxishinweise)!


Antworten von mir

Jetzt folgen viele Fragen und Antworten, fast jede meiner Hilfen zerpflücke ich daraufhin, ob und wenn wie sie sich rechnet. Warnhinweis: Das könnte Manipulation sein! Schalten Sie Ihren Kopf ein, Sie wissen schließlich selbst am besten, was gut für Sie ist – richtig?


Bilanz & Zielsetzung: Zugegeben, diese Hilfe zu berechnen ist ein wenig schwierig. Vielleicht hilft Ihnen diese Rechnung trotzdem:

Rechenbeispiel: Teilen Sie mal Ihr Jahresergebnis durch die Anzahl von Tagen, die ein Jahr hat, dann wissen Sie, was ein Tag wert ist. Und Sie wissen, was es kostet, was jeder Tag kostet, den Sie nicht auf Zielkurs sind! Zum Beispiel: Jahresergebnis 254.000 Euro, geteilt durch 365 Tage = 695 Euro - jeden Tag!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Erfolgskalkulator: Wissen Sie, welche Aktivitäten Sie täglich an den Tag legen müssen, um Ihre Ziele zu erreichen? Wissen Sie, wie sich Ihre Abschlussquote und Ihre Terminquote sich auswirken? Wo es sich lohnt zu investieren? An welcher Schraube Sie drehen müssen, damit es bei Ihnen so richtig los geht? Beenden Sie den geschäftlichen Blindflug und werfen Sie den Erfolgskalkulator an!

Rechenbeispiel: Sie investieren bislang in neue Vertriebler anstatt in Telemarketing, dabei ist dort die Quote lange nicht so, wie sie sein könnte. Dabei rechnet sich das viel besser (prüfen Sie es nach, mit Ihren Zahlen)! So können Sie leicht mehrere Zehntausend Euro sparen, denn so viel kostet die Auswahl und Einarbeitung eines neuen Vertrieblers. Stattdessen kostet ein regelmäßig durchgeführtes Telemarketing (und wie Sie das angehen, das finden Sie ja auch auf der Hilfen-CD ...) nur einen Bruchteil – in der Regel so 20 % dessen, was eine neue Stelle kostet! Und: Wenn sich ein neuer Vertriebler tatsächlich lohnt, dann finden Sie auf der Hilfe ale notwendigen Medien für die optimale Einarbeitung ...

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Erfolgssteuerung: Viele Unternehmer kennen das: Da startet ein ganz neuer Vertriebsmitarbeiter mit Elan und Verve – doch schon nach kurzer Zeit kommt Dr. Alltag und die Motivation ebbt ab. Und dann werden meist sehr verspannte Gespräche geführt, die Stimmung wird zunehmend schlechter und wenn dann nicht doch (zufällig) ein Erfolgserlebnis die Lage "rettet", dann war´s das mit diesem Versuch – auf ein Neues ... Ich kenne Beispiele, da wurde dann erst nach mehr als einem Dreivierteljahr die "Notbremse" gezogen – übrig blieb ein geleaster 5er BMW und viel verbrannte Erde, vergrätzte Kunden, unerfüllte Erwartungen, und, und, und ...

Rechenbeispiel: Wenn Sie von Beginn an wissen, wie Sie den geplanten Erfolg steuern, dann entdecken Sie entweder ganz schnell, dass Sie und Ihr neuer Mann oder Ihre neue Frau im Vertrieb nicht zueinander passen (das spart dann mehrere Tausend Euro Bastel & Versuchsgeld, die Sie sicher sinnvoller investieren können) oder Sie kommen – mit der im Vertrieb ganz normalen Zeitverzögerung von ca. 3 Monaten (schließlich wollen Kontakte geknüpft, Präsentationen gemacht, Abgeschlossen sein, usw.) – an die Erträge, die Sie sich wünschen. Und das sind – bei guter Planung – ebenfalls mehrere Zehntausend Euro!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Preisbildende Faktoren: Nehmen wir an, Sie arbeiten fleißig und machen einen guten Job – nur leider zu einem Preis, der Sie nicht wirklich glücklich macht. Wenn Sie jetzt nicht wissen, welche preisbildenden Faktoren es gibt und wie Sie einen angemessenen Preis verkaufen, dann kann das ganz schön teuer werden:

Rechenbeispiel: Sie berechnen pro Jahr 1200 Stunden Dienstleistung (1 Techniker oder Berater, 40 Std. im Monat, den Sie an 150 Tagen "verkaufen" zu einem Stundensatz von 49,50 Euro, damit erlösen Sie 59.400 Euro. Die Praxis zeigt: Es ist kein Problem, diesen Satz auf 70 Euro zu steigern (... ich habe auch Beispiele für 120 Euro aber wir wollen mal die Kirche im Dorf lassen ...), dann bedeutet das einen Erlös von jetzt immerhin schon 84.000 Euro - Ihr Mehrerlös: 24.600 Euro - Na, ist das was?

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Zeitplanung: Kennen Sie schon die Darstellung "Die Kosten vertrödelter Zeit?" bei einem Monatsumsatz von 10.000 Euro kostet jede Minute 1 Euro, jede Stunde 60 und jeder Tag knapp 500 Euro! Das Geld, das man durch nicht optimal genutzte Zeit nicht verdient hat, das läßt sich vielleicht nachher wieder hereinholen (durch eine gute Idee, gutes Marketing, etc.) die Zeit ist für immer verloren.

Rechenbeispiel: Wenn Sie nur täglich 2 Stunden – nicht mehr – produktiver sind, weil Sie konsequent das tun, was Sie Ihren Zielen näher bringt, weniger Störungen zulassen, sich lieber auf die zwei, drei wirklich wichtigen Aufgaben konzentrieren, statt sich ständig zu verzetteln, dann bringt Ihnen das im Jahr immerhin 26.400 Euro mehr ein (obige Rechnung zugrundegelegt, das Jahr zu 220 Arbeitstagen)!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Einstellungen & Blockaden: Viele Menschen, die ich treffe, mühen sich zwar tapfer ab, aufgrund meist unbewußter Einstellungen und Blockaden stehen sie jedoch zu einem großen Teil der Zeit sich selbst im Weg. Das ist so wie Gasgeben und Bremsen zugleich. Keine noch so große Anstrengung läßt sie ihre Ziele erreichen, weil sie die alten Denkgewohnheiten immer wieder alten Handlungsgewohnheiten anhalten.

Rechenbeispiel: Schon die Einstellung einer erfolgverhindernden Einstellung, die Auflösung einer Blockade, kann eine Erfolgsspirale in Gang setzen! Ich habe es wiederholt erlebt, dass durch das Bewußtwerden einer solchen Blockade sozusagen der "Korken von der Flasche" kam und sich endlich auch der geschäftliche Erfolg einstellte, der so lange schon ersehnt wurde. Und dann ist es eben auch möglich, mit Freude an der täglichen Arbeit jährlich 50 – 60.000 € zu verdienen!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Mitarbeiterführung: Die einen versuchen es mit Lob & Druck, die anderen mit Motivation oder immer neuen Prämien. Doch kaum drehen sie sich einmal um, sackt die Motivation der Mitarbeiter in sich zusammen, weil es an einer geeigneten Führung fehlt. Nicht verwunderlich, weil viele Menschen in Führungsrollen kommen, ohne jemals Führen gelernt zu haben.

Rechenbeispiel: Wenn Sie sich in der Rolle der Führungskraft als Coach Ihrer Mitarbeiter positionieren, dann werden Sie erleben, dass Personal zu echten Mit-Arbeitern werden. Und wenn das geschieht, dann können Sie sicher mit einem Wertschöpfungszuwachs von 30 – 50 % rechnen!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Produktprofil: Kunden kaufen keine Produkte oder Dienstleistungen, Kunden kaufen den Nutzen! Diese Binsenweisheit ist immer noch so kraftvoll, weil landauf landab immer noch mehr Produkte verkauft werden, als man Kunden wirklich zuhört, deren Probleme erkennt und kundenorientiert löst!

Rechenbeispiel: Die Beschäftigung mit dieser Hilfe wird es Ihnen leichter machen, den konkreten Nutzen Ihrer Lösungen und Leistungen auf den Punkt zu verdichten und dieses Wissen vielfach zu nutzen (für Medien, Flyer, Werbetexte, Verkaufsgespräche, etc..)!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Gut, dass Sie verglichen haben/10 gute Gründe: Wissen Sie, wie Ihr Interessent vergleicht, wenn er Ihr Angebot ins Rennen mit anderen Alternativen schickt? Können Sie auf Anhieb mehrere, gute Gründe nennen, die (selbstverständlich aus dem Blickwinkel des Kunden) für Sie sprechen? Nach Bearbeitung dieser Hilfe können Sie!

Rechenbeispiel: Wenn Sie gezielt Ihre Kunden mit geeigneten Medien unterstützen, dass Äpfel mit Äpfeln vergleichen können und ihnen dabei die guten Gründe deutlich im Bewußtsein sind, dann wird sich Ihr Ertrag sicher um 30 % steigern!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Kundenflüsterer-Marketing im Internet: Sind Sie zufrieden mit Ihrem Internetauftritt? Nach eigenen Recherchen sind 80 % meiner Kunden unzufrieden! Mit der Gestaltung, mit den Texten und vor allem: Unzufrieden mit der Wirkung! Denn: Wenn auch nicht hunderte an Kunden ausschließlich über einen Internetauftritt zu "fangen" sind, unterstützt ein guter Auftritt auf alle Fälle Ihre Marketing- und Vertriebsbemühungen! Rechnen Sie mal selbst:

Rechenbeispiel 1: Sie lassen alles so, wie es ist. Im Zuge einer Telemarketingaktion oder nach einem Mailing schauen sich die von Ihnen Angerufenen Ihre Internetseite an (nicht nur wichtig, wenn Sie selbst Internetdienstleistungen anbieten, aber auch da hab ich schon ganz schön Mangelhaftes gesehen ...) und wenden sich ab (oder zumindest sind sie nicht darüber begeistert, was Sie dort finden – was Sie das wohl an Umsatz kostet oder ihn zumindest schwerer macht ...

Rechenbeispiel 2: Sie erteilen einem Unternehmen den Auftrag für die Optimierung Ihres Internetauftrittes. Da die meisten Unternehmen eher nach dem Prinzip "Bastel & Versuch" und weniger strukturiert vorgehen, kostet Sie das Ganze so zwischen 1.500 und 8.000 Euro. Selbst für diesen Fall nutzen Sie immer noch diese Hilfe, um durch gute Vorbereitung eine Menge Geld zu sparen – eine Halbierung ist da gut und gerne drin, schließlich haben Sie die wichtigste Arbeit ja schon gemacht und Sie benötigen nur noch jemand für die technische Umsetzung und ein bisschen Grafik ...

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Flyer, Newsletter & Hauszeitung: So ein Flyer ist eine prima Sache, per Newsletter halten Sie Kontakt zu Ihren Kunden, geben Ihnen hilfreiche Tipps und unterstützen Aktionen und in der ganz edlen Form einer Hauszeitung setzen Sie sich gekonnt von Ihren Mitbewerbern ab.

Rechenbeispiel: Okay, Sie können auch auf Newsletter, Flyer und Hauszeitung verzichten (das mußte ich auch zu Beginn meiner Verkäuferkarriere) – richtig ist auch: Der Verkauf wird leichter, wenn man diese Medien hat. Mindestens sparen Sie sich viel Zeit und Geld durch diese Hilfen – auch wenn Sie diese Medien von Profis extern erledigen lassen (die werden sich über Ihre Vorarbeiten freuen)!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Redaktionelle Beiträge, Anzeigen, Anwenderberichte: PR leichtgemacht, eine wirkungsvolle Anzeige – selbstgestaltet und " Wie schreibt man einen Anwenderbericht, der für Glaubwürdigkeit sorgt?ü – das lernen Sie in dieser Hilfe ...

Rechenbeispiel: ... und das spart jede Menge Kosten – entweder Aufwand bei Ihnen (nach Erfahrungen sicher 50 %) oder Investitionskosten, wenn Sie diese Medien extern erstellen lassen (Beispiel: Anwenderbericht statt vom Profi: Gut und gerne 250 Euro gespart, Anzeige selbst gestaltet: ca. 350 Euro, redaktioneller Beitrag natürlich, locker und elegant geschrieben: 350 Euro)!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Mailings: Haben Sie bisher in Mailings Ihre Portokasse verschwendet? Wollen Sie wissen, wie man eine Mailingaktion so macht, damit sie wirkt? Dann wenden Sie die Tipps in dieser Hilfe an!

Rechenbeispiel: Sie sparen sich viel, viel verschwendetes Porto! Und: Sie gewinnen entweder direkt Kunden per Post oder unterstützen auf wirksame Art und Weise Ihre sonstigen Vertriebsaktionen (Telemarketing, Internetkampagne, etc.)!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Die magische Raute: In dieser Hilfe sind auf ganz wenigen Seiten die wichtigsten Aspekte erfolgreichen Vertriebs zusammengefaßt – einfach, verständlich und für jeden leicht nachzuvollziehen!

Rechenbeispiel: Durch ungenügende Achtung, Beachtung, durch die Unkenntnis darüber, was offene und geschlossene Fragen sind und wie man sie wann einsetzt sowie durch die Unkenntnis, wie man grundsätzlich fair mit Einwänden umgehen kann, sind Sie mindestens 50 % von den Umsätzen entfernt, die Sie haben könnten (Rechnen Sie selbst mal aus, was das in Euro für Sie bedeutet)!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Einwandstrategien: Eine der begehrtesten Hilfen! Mehr als 20 Varianten, Alternativen für das übliche "Aber ...!"

Rechenbeispiel: Faire, kreative und ehrliche Einwandbehandlung ist eine der Disziplinen, die den meisten Verkäufern fehlt! Meine Erfahrung: Mit dieser Hilfe sind sicher 25 – 50 % mehr Umsatz für Sie drin! Garantiert (wenn Sie diese Trainieren!)!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Telemarketing: Oft halbherzig begonnen und schnell wieder eingestellt, vielfach unterschätzt und doch die direkteste, aktive Verbindung zu neuen Kunden (neben dem Kaltbesuch) – mit dieser Hilfe gelingt´s!

Rechenbeispiel: Alles, was Sie wissen müssen, um Ihre kleine Telemarketing- Abteilung aufzubauen, die für immer genügend Nachschub an Neukunden sorgt und Ihre Stammkunden mit 1-A-Service verwöhnt, das lesen Sie hier! Diese Hilfe erspart Ihnen viel Lehrgeld – und kann Ihr Garant für sichere, stabile Umsätze sein! Ich kenne Unternehmen, die mit dieser Hilfe ernst gemacht haben und sich über Jahresumsätze zwischen 600.000 und 2,5 Mio Euro freuen – wo man sich vorher schon gefreut hat, wenn man nur überlebte ...

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Gesprächseinstiege: "Guten Tag hier ist die Firma Soundso, mein Name ist ..., wir wollen Ihnen dies und das ....." Kennen Sie diese Kaltanrufe? Sie haben zu unrecht diese Kontaktstrategie in Verruf gebracht! Lassen Sie sich von mehr als 25 Varianten überraschen, es einmal anders zu probieren, anders als andere – erfolg-reicher als alle anderen ...

Rechenbeispiel: Schon unmittelbar nach dem Gesprächseinstieg entscheidet sich, ob Sie es eher leicht oder richtig schwer haben werden – oder hier der Kontakt gar schon zu Ende ist! Die Quote Ihres Telemarketing wird sich um sicher 150 % steigern – probieren geht über zweifeln!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Angebote, die wirken: Sehen Ihre Angebote auch so aus, wie alle? Ohne konkreten Nutzen, ohne Gefühl? Wundern Sie sich, warum Ihre Quote Angebote : Abschlüssen schwächelt? Dann wenden Sie mal diese Hilfe an!

Rechenbeispiel: Die ganze Vorarbeit, die Stunden um Stunden sind dahin, wenn Sie am Ende nicht mit einem Auftrag nach Hause gehen! Nehmen Sie jetzt mal Ihre Chancenliste zur Hand und rechnen sich mal aus, was passieren würde, wenn Sie so an die 30 % mehr von diesen Chancen auch realisieren!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Referenzen & Empfehlungen: Der ultimative Turbo für Glaubwürdigkeit sind immer noch Referenzen! Anstatt komische, lächerliche und unseriöse Techniken anzuwenden, um an Empfehlungen und Referenzen zu kommen: Probieren Sie es doch mal mit meiner Manöverkritikmethode!

Rechenbeispiel: Ca. 15 % Ihrer Aufträge verlieren Sie, weil Ihre Interessenten Ihnen trotz bester Präsentation nicht wirklich vertrauen. Da helfen Referenzen! Und, was sind 15 % Umsatzplus bei Ihnen?

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Aktionen & Veranstaltungen: Träumen Sie auch von einer erfolgreichen Veranstaltung, mit der Sie auf ganz professionelle Weise Kunden gewinnen? Hören Sie auf zu träumen, wenden Sie dieses Hilfenpaket an!

Rechenbeispiel: Hier statt meiner Antwort mal eine Referenz: "Hallo Herr Klotz, habe gerade mit Ihrem Paket meine ersten, zwei, kleinen Veranstaltungen durchgeführt. Ergebnis: 2 x 2 Neukunden gewonnen (2 x kaufm. Software, 2 x CRM)! Herzlichen Dank!"

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

´zig Mustervorlagen: Wie schreibt man einen Brief, in dem man sich für einen Auftrag bedanken will? Wie einen, um einen Interessenten, der "Kein Interesse!" gesagt hat, dennoch respektvoll zu begeistern? Wie schreibt man dies und das? Vielen Menschen ist die Fähigkeit verlorengegangen, einfach, ehrlich und anschaulich zu schreiben, was man denkt (und fühlt) um zu erreichen, dass man Verständnis zeigt (und selbst auch besser verstanden wird).

Rechenbeispiel: Diese Muster werden Sie vielleicht wieder anregen, zu schreiben, wie Sie denken (und fühlen). Der Wert: Unermesslich!

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!

Wartungsverträge erfolgreich vermarkten: Diese Hilfe ist entstanden, weil sich bei der Bilanzanalyse eines Unternehmens herausgestellt hat, dass der komplette Gewinn durch unbezahlte Wartung aufgezehrt hatte – mit fatalen Folgen!

Rechenbeispiel: Auch hier wieder ein Originalton: "Hallo Herr Klotz, habe gerade mit Ihrer Hilfe einen Rundum-Sorglos- Wartungsvertrag über 2.000 Euro monatlich abgeschlossen – ich denke, mein Problem ist erstmal gelöst ! Danke dafür!"

Dagegen kostet Sie diese einzelne Hilfe (im Paket der Hilfen-CD) gerade einmal ganze 1,72 Euro (ausgehend vom Bruttopreis)!


Antworten von Anwendern:

Okay, die Zusammenstellung von meinen Antworten ist sicherlich schon ungewöhnlich (oder haben Sie soetwas schon mal irgendwo so gesehen?) aber: Das kann ja alles Manipulation aus der Voreingenommenheit des Autors sein! Da ist vielleicht mancher skeptisch? Interessieren Sie die Stimmen von Anwendern, die schon Gelegenheit hatten, das Material auf dessen Praxistauglichkeit zu testen? Kein Problem! Das würde ich auch tun wollen, bevor ich bestelle! Alsdann: Lesen Sie die Anwenderstimmen – teilweise unterlegt mit Klarnamen (nach Freigabe), teilweise so wie Sie es von dem bekannten Internet-Auktionshaus kennen (also anonym). Den Kontakt stelle ich natürlich gern auf Anfrage her!

“ (...) Sehr geehrter Herr Klotz, schon lange habe ich es vorgehabt, heute ist der richtige Zeitpunkt: Ich wollte einmal loswerden, was mir zu unserer Zusammenarbeit so durch den Kopf geht! Sie haben für uns bisher zwei Beratungsaufträge realisiert. Mit der vor Ort Beratung und der aktuellen telefonischen wöchentlichen Betreuung sind wir mehr als zufrieden. In beiden Fällen wurde von Ihnen der Bedarf klar erkannt und die nötigen Arbeitshilfen erfolgreich eingesetzt. Ihr großes Engagement und vor allem Ihr Fachwissen und die Erfahrung in unterschiedlichsten Bereichen haben uns überzeugt. Man hört sonst immer nur von anderen, wo es gut funktionierte nach Ihrer Beratung. Ich habe direkt von mehreren Kunden dieses Feedback bekommen. Dies zeigt mir, dass der von uns nun eingeschlagene Weg erfolgreich sein muss - wenn, ja wenn man ihn konsequent anwendet und lebt! In meiner Termin- und Aufgabenplanung eine klare Trennung der wesentlichen und wichtigen Aufgaben zu realisieren, war nicht einfach, aber erfolgreich! Im Tagesgeschäft war es bei mir bisher immer ein Problem. Danke für Ihre ehrliche Hilfe – und Ihre höfliche Hartnäckigkeit! Ihre Analyse des Beratungsbedarfs zeigte eine große Sachkenntnis und hat sich im Nachhinein in der Praxis sehr bewährt. ... (Viele konkrete Projekte im Zielgebiet). Wir können zusammenfassend sagen, dass sich Ihre Beauftragung in dreifacher Hinsicht gelohnt hat: Zum Einen haben wir uns eine Menge Arbeit gespart (Effektivität, Einsatz von wirkungsvollen Arbeitshilfen, geplanten und spontanen Texten, etc.), Zum Anderen war der durch Sie erkannte, gut herausgearbeitete und transparent dargestellte Kundennutzen sowie unser Auftreten beim Kunden erheblich zielgerichteter und damit erfolgreicher, Zum Dritten hat sich das durch Ihre gute laufende Unterstützung erzielte Ergebnis in der Praxis bewährt. Sehr gerne dürfen Sie uns als Referenz benennen. Das betrifft insbesondere die Bereiche: Telefonmarketing, Erstellung von Kunden-Mailings, Überarbeitung der Werbemittel, vertragliche Hilfestellung, Termin und Aufgabenplanung, Kontrollwerkzeuge, Präsentationstechniken, Internetseitenoptimierung in inhaltlicher Ausrichtung, Kundennutzen und Rankingverbesserung, sowie erhebliche Hilfen für kundenorientiertes Denken und Kosten-Nutzen Verhältnisse darzustellen."
Gert Viebrock, Viebrock Datenservice, Heeslingen-Sassenholz


© Kompetenz in Kommunikation - Michael P. Klotz - Von der Recke Strasse 1 -
D 58300 Wetter-Volmarstein T: +49 2335 80 14 53